fbpx Zum Inhalt springen (ALT+1)Zum Hauptmenü springen (ALT+2)Zum den Quicklinks springen (ALT+3)

Deckenstrahlplatten Vorteile

Bessere Raumakustik

Tgw  kgt ecopan

Ob KGT-Ecopan, …

Dsc  zugeschnitten kgt sunline gelocht

… KGT-Sunline …

Kgt aluline geloch misio

… oder KGT-Superplan: …

Dass Deckenstrahlplatten Vorteile besitzen, ist vielfach bekannt. Ein großer Vorteil ist die allgemein bessere Raumakustik. Hierfür ist jede Baureihe mit einem gelochten Strahlblech für die akustische Wirksamkeit verfügbar.

Vorteile

  • Das 4-in-1-System (Heizen, Kühlen, Akustik, Beleuchtung)
  • Verringerung der Nachhallzeit

Nutzen

  • Verbesserung der Raumakustik
  • Verbesserung des Arbeits- und Aufenthaltsklimas
Schallabsorbtionskurve gelocht ohne ballabweriser

Schallabsorbtionskurve KGT-Sunline ohne Ballabweiser

Schallabsorbtionskurve gelocht mit ballabweiser

Schallabsorbtionskurve KGT-Sunline mit Ballabweiser

Akustikboxen

Für KGT-SUNLINE gibt es zusätzlich patentierte Akustikboxen zur Auflage auf der Oberseite der Deckenstrahlplatten. So wird der diffuse Schallpegel eines Raumes reduziert, weshalb diese Art Deckenstrahlplatten Vorteile gegnüber den anderen aufweist.

Pabst hdh  hdrbear
Pabst hd  hdrbear kopie

Holzinnovationszentrum Pabst, Zeltweg
gelochte Ausführung mit Akustikboxen

Stm bruck
Stm bruck

Straßenmeisterei Bruck / Leitha
gelochte Ausführung mit Akustikboxen

Anton paar
Anton paar

Montagezentrum Anton Paar, Graz
gelochte Ausführung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Akustikbox

3 Boxen pro 6 m Deckenstrahlplattenelement

Akustikbox rendering

Einsetzbar für alle Deckenstrahlplatten – Baubreiten von 300 mm – 1500 mm

Maße / je Box: Länge × Breite × Höhe = 1000 mm × 150 mm × 150 mm

Gewicht / je Box: 950 g

Material: hochwertige PP-Hohlkammerstegplatte, Dämmfilz mit Brandschutzklasse A2, wasserresistent

Geprüft nach ISO 354:2003
Typ 150/600 bei 1,2m² Prüffläche

Äquivalente Schallabsorptionsfläche bei Frequenz 500 Hz = 1,6 m²
Äquivalente Schallabsorptionsfläche bei Frequenz 1000 Hz = 1,8 m²
Äquivalente Schallabsorptionsfläche bei Frequenz 2000 Hz = 1,5 m²

Schallabsorptionsgrad bei Frequenz 500 Hz = 1,33
Schallabsorptionsgrad bei Frequenz 1000 Hz = 1,50
Schallabsorptionsgrad bei Frequenz 2000 Hz = 1,25

Akustikbox Plus

6 Boxen pro 6 m Deckenstrahlplattenelement

Akustikbox plus rendering

Einsetzbar für alle Deckenstrahlplatten – Baubreiten von 450 mm – 1500 mm

ca. 15% bessere Absorptionswerte gegenüber der Akustikbox Standard im Frequenzbereich von 100 Hertz bis 5000 Hertz

Maße / je Box: Länge × Breite × Höhe = 1000 mm × 150 mm × 150 mm

Gewicht / je Box: 950 g

Material: hochwertige PP-Hohlkammerstegplatte, Dämmfilz mit Brandschutzklasse A2, wasserresistent

Geprüft nach ISO 354:2003
Typ 150/600 bei 1,2m² Prüffläche

Äquivalente Schallabsorptionsfläche bei Frequenz 500 Hz = 1,9 m²
Äquivalente Schallabsorptionsfläche bei Frequenz 1000 Hz = 2,1 m²
Äquivalente Schallabsorptionsfläche bei Frequenz 2000 Hz = 1,6 m²

Schallabsorptionsgrad bei Frequenz 500 Hz = 1,58
Schallabsorptionsgrad bei Frequenz 1000 Hz = 1,75
Schallabsorptionsgrad bei Frequenz 2000 Hz = 1,33